Feuerwehr-Jobbörse
zum Nutzen der Region

 

von Karl Uwe Fuchs 

Mit dem Ziel, freiwillige Feuerwehrleute in ihrem Landkreis zu halten und neue Aktive für die örtliche Feuerwehr zu gewinnen, hat der Förderverein der Brandenburger Feuerwache Miersdorf einen Feuerwehr-Wirtschaftskreis gegründet. Im Mittelpunkt dieser Initiative steht eine Jobbörse, die sich gezielt an Feuerwehrleute in der Region richtet.

 

Ein Großflächenplakat wirbt für die neue Feuerwehr-Jobbörse.
(Foto: Förderverein der Feuerwache Miersdorf e.V.)

 

Die Sicherstellung des kommunalen Brandschutzes gehört zu den wichtigsten Pflichtaufgaben einer jeden Kommune. In vielen Bundesländern ist dies zu einer großen Herausforderung für die Kommunalpolitik geworden. Mit Geld können zwar Löschfahrzeuge gekauft oder Feuerwehr-Gerätehäuser gebaut werden - es kann damit jedoch kein freiwilliger Feuerwehrmann gewonnen oder gehalten werden. Um dies zu erreichen, müssen innovative Lösungen gefunden werden.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 6/2013.