Vorstand der VLK
wurde neu gewählt

 

Die Delegiertenversammlung der Bundesvereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) hat einen neuen Vorstand gewählt: Als Vorsitzender wurde der Wetzlarer Oberbürgermeister Wolfram Dette mit 85 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt.

 

Der neu gewählte Vorstand der Bundesvereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (Foto: LoB)

 

Neu gewählt als erste stellvertretende Vorsitzende wurde die Dezernentin des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe Judith Pirscher. Als zweiter und dritter Stellvertreter wurden Gino Leonhard und Rolf-Hermann Löhr im Amt bestätigt. Schatzmeister Martin Koke wurde ebenfalls wiedergewählt.

Beisitzer im VLK-Bundesvorstand sind Susanne Itzerott, Fritz Haugg, Dr. Volkmar Kunze und Patrick Meinhardt.