Brandenburg:
Renaturierung von Industriebrachen

 

Eine Exkursion brachte die Brandenburger VLK näher an das Thema Nachnutzung von Industriebrachen. Das Lausitzer Seenland ist durch die Flutung früherer Tagebaue entstanden - hier und in den benachbarten aktiven Braunkohleabbaugebieten informierten sich Brandenburger Kommunalpolitiker über Chancen und Probleme der Region.

 

Die Brandenburger VLK besichtigte auch aktive Abbaugebiete. (Foto: Martin Damerius)

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 6/2013.