VLK-Bundesvorstand
wieder komplett

 

Gino Leonhard MdL ist von der Bundesdelegiertenversammlung zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Bundesvereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) gewählt worden. 64 Delegierte (93 Prozent) gaben dem Vorsitzenden der VLK Mecklenburg-Vorpommern und bisherigen Beisitzer im Bundesvorstand ihre Stimme. Die Nachwahl war nach dem Ausscheiden von Rainer-Michael Lehmann notwendig geworden.

 

Gino Leonhard MdL (Foto: VLK MV)

 

Als neuer Beisitzer wurde Dr. Volkmar Kunze gewählt. Er ist Oberbürgermeister der Stadt Zeitz und war 1990 geschäftsführender Vorsitzender der V.L.K. in der DDR.

 

Dr. Volkmar Kunze (Foto: LoB)