Sachsen:
Neu in der Kommunalpolitik

 

von Claudia Kluge, Geschäftsführerin des VLK-Landesverbands

In einem zweitägigen Seminar vermittelte die Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker Sachsen jungen Menschen Basiswissen zum Thema Kommunalpolitik. Von Politikverdrossenheit war bei den Teilnehmern des Seminars "Neu in der Kommunalpolitik - Ein Angebot zum Einsteigen" nichts zu spüren: Die Jugendlichen im Alter von 18 bis 35 Jahren kamen auf Einladung der VLK Sachsen nach Pirna, um sich über die Möglichkeiten und Grenzen kommunaler Politik zu informieren.

 

Mehrere Jugendliche informierten sich in Pirna über politische
Gestaltungsmöglichkeiten vor Ort. (Foto: VLK Sachsen)

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 6/2010.