Mecklenburg-Vorpommern:
Die Form folgt der Funktion

 

von Dr. Johannes Weise

Seit nunmehr über zehn Jahren beschäftigt das Thema einer umfassenden Reform der öffentlichen Verwaltung die politischen Akteure in Mecklenburg-Vorpommern. Die bisherigen Reformbestrebungen der Landesregierungen haben das Ziel einer nachhaltigen und rechtssicheren Funktional-, Kreisgebiets- sowie Gemeindestrukturreform verfehlt.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 3/2010.