Städte und Gemeinden im Blick
der europäischen Entscheidungen

 

von Günter Verheugen

Europas Städte und Gemeinden sind mit der Aufgabe konfrontiert, die Ziele europäischer Politik auf die lokale Ebene zu übertragen. Um sie dabei zu unterstützen, muss Europa die Autonomie und die Eigenverantwortung der kommunalen Ebene stärken. Örtliche Politik ist prinzipiell problemnäher und dank kurzer Entscheidungswege am besten geeignet, einfache und effiziente Lösungen zu finden.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 6/2007.