Prognosen hinterfragen,
Chancen nutzen

 

von Horst-Dieter Schneider

Die Region Niederrhein ist gerade für ältere Menschen attraktiv. Gern ziehen Senioren in diese reizvolle Landschaft, was zu Veränderungen in der dortigen Bevölkerungsstruktur führt. Diese Entwicklung erfordert von der Politik die Fähigkeit, das Potenzial der Senioren anzuerkennen und ihren Bedürfnissen Rechnung zu tragen.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im Heft 5/2006.